Aktuelles

1. FC Magdeburg gewann Prestige-Duell
Zugriffe: [3634]

Im letzten Spiel ein Unentschieden für den 1. FC Magdeburg
Zugriffe: [2623]

Anna Kreye als Landesvorsitzende der Jungen Union wiedergewählt
Zugriffe: [1451]

Duisburg verliert mit 3:2-Toren in Magdeburg
Zugriffe: [2243]

Duisburg verliert mit 3:2-Toren in Magdeburg
Zugriffe: [2847]

1. FC Magdeburg sichert sich den Klassenerhalt für die 3. Liga
Zugriffe: [2350]

Rechtsstreit über Wasser- und Abwasseranschlüsse beigelegt
Zugriffe: [2354]

Auch der VfB Lübeck konnte den Vorwärtsdrang des 1. FC Magdeburg nicht aufhalten.
Zugriffe: [2355]

Zum 8. Mal blieben die Magdeburger hintereinander ungeschlagen.
Zugriffe: [2449]

Das Ost-Derby in der 3. Liga zwischen dem FSV Zwickau und dem 1. FC Magdeburg endete mit einem 0:0-Unentschieden.
Zugriffe: [2483]

2:0-Sieg im Ostseestadion für Magdeburg
Zugriffe: [1732]

Im März 2021 mehr Flugverkehr vom BER
Zugriffe: [227]

Sven Schulze MdEP neuer Landesvorsitzender der CDU Sachsen-Anhalt
Zugriffe: [1307]

Der FC Magdeburg bereitete seinem Trainer Christian Titz ein schönes Geburtstagsgeschenk
Zugriffe: [1465]

Blutspende-Aktion durch Haus & Grund
Zugriffe: [1893]

Erneut erkämpfte sich Magdeburg 3 Punkte im Abstiegskampf.
Zugriffe: [1905]

Magdeburg verlässt Abstiegsränge
Zugriffe: [1821]

"Blutspende-Aktion" bei Haus & Grund Magdeburg
Zugriffe: [2364]

Frauenunion Sachsen-Anhalt - Würdigung des Weltfrauentages 2021
Zugriffe: [1478]

Unentschieden für Magdeburg gegen Mannheim
Zugriffe: [1277]

Magdeburg schlägt Köln mit 4:2
Zugriffe: [1352]

Der Generalsekretär der CDU Sachsen-Anhalt (MdEP) kandidiert für den Landesvorsitz der CDU in Sachsen-Anhalt.
Zugriffe: [1326]

Unangenehme 0:1-Niederlage für den 1. FC Magdeburg gegen SV Wehen Wiesbaden
Zugriffe: [1298]

Eine 4:0-Niederlage für den 1. FC Magdeburg
Zugriffe: [1325]


Cheftrainer Christian Titz | Foto: 1. FC Magdeburg

Mit angriffsbetonter Mannschaftsleistung besiegte der Aufsteiger SC Verl den 1. FC Magdeburg im eigenen Stadion mit 4:0-Toren. Das bedeutet für die Elbestädter die 5. Niederlage hintereinander . Dadurch verharren sie auf dem 19. Tabellen-Platz. Natürlich ist dies die höchste Niederlage in den letzten Spielen , gerade für den Trainer Christian Titz, eine herbe Enttäuschung. Doch bei dieser Niederlage muss man berücksichtigen, dass der Gastgeber ab der 2. Halbzeit mit einem Spieler weniger antrat. Besonders bitter für die Heim-Fans ist diese hohe Niederlage auch , da sie vorher mit viel Aufwand in der ganzen Region, in und um Magdeburg, mit unterstützenden Aufrufen sich in Szene setzten. U.a. : "Welche Kräfte auch walten - der 1. FCM wird die Klasse halten", stand auf einem Banner. Der Aufsteiger Verl begann das Spiel mit hoher Vehemenz. So erreichten die Verler bereits in der 4. Minute die 1:0-Führung durch Slatko Janjic Dabei hatte der erstmals in die FCM-Defensive eingegriffene Baris Atik den Ball sehr fahrig vorher verloren.

Schon in der 1. Halbzeit Entscheidung für Verl

Die Gäste spielten dann weiterhin mit viel Druck auf das Gastgeber-Tor. So konnte Aygün Yildirim zum 2:0 einschießen. Und kurz vor der Pause traf Yildirim (42. Minute) zum 3:0. Und wenige Sekunden später erhielt Brian Koglin durch eine Rote Karte Platzverweis. Nach dem Wechsel konnte der Verler Philipp Sander in der 79. Minute auf 4:0 erhöhen.

Trainerstimmen:

Christian Titz (Trainer von Magdeburg):
"Natürlich tut das weh, weil wir uns für das heutige Spiel viel vorgenommen haben. Die Spielkiller waren die beiden frühen Gegentore. Mit den wenigen Möglichkeiten die wir hatten, sind wir nicht gut umgegangen. Wir haben jetzt noch 14 Spiele: Da ist noch einiges möglich."

Guerino Capretti (Verl):
"Wir haben besonders effektiv gespielt und mit wenig Risiko. Slatko Janjic machte ein super Tor mit links. Das ist seine Qualität, obwohl wir dann ein wenig ins Rollen kamen. Mir hat besonders imponiert, dass die Jungs zeigten, sie wollen gewinnen."

Ulrich Behrens

Zugriffe: [1326]

Kunststoffverarbeiter ziehen gemischte Bilanz für 2020
Zugriffe: [1290]

Erneute Niederlage für den 1. FC Magdeburg in München
Zugriffe: [1317]

Die Junge Union Sachsen-Anhalt führt eine Auseinandersetzung über das Insektenschutzgesetz.
Zugriffe: [1302]

Thomas Hoßmang verabschiedet sich als Chef-Trainer beim 1. FC Magdeburg
Zugriffe: [1270]

Bittere 0:1-Niederlage für Magdeburg
Zugriffe: [1270]

Am BER konzentriert sich Verkehr auf Terminal 1
Zugriffe: [1344]

Die Münchner "Löwen" besiegten Magdeburg mit 3:0
Zugriffe: [1307]

In der letzten Minute der Nachspielzeit verlor Magdeburg gegen Halle
Zugriffe: [1330]

Magdeburg verlässt Abstiegszone
Zugriffe: [1314]

Dr. Reiner Haseloff MdL ist ins Präsidium des CDU-Bundes- vorstandes gewählt worden.
Zugriffe: [1326]

Der erste Drei-Punkte-Gewinn im neuen Jahr
Zugriffe: [1431]

Wieder kein Sieg im Heimspiel für den 1. FC Magdeburg
Zugriffe: [1089]

Pressemitteilung der Jungen Union Sachsen-Anhalt
Zugriffe: [1112]

Der 1. FC Magdeburg erkämpfte sich ein 1:1-Unentschieden gegen Uerdingen
Zugriffe: [1197]


Offensivspieler Baris Atik verstärkt 1. FCM | Bildrechte: 1. FC Magdeburg

Drittligist 1. FC Magdeburg verpflichtet 2 Offensivspieler
Zugriffe: [1153]

Frohe Weihnachten – wünscht Berlin Airport (Flughafen Berlin Brandenburg GmbH).
Zugriffe: [1112]